Rechteck-Duschwannen

Raster Liste

Aufsteigende Sortierung einstellen

1-24 von 1188

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Raster Liste

Aufsteigende Sortierung einstellen

1-24 von 1188

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Rechteckige Duschwannen

 

Die Rechteck-Duschwanne ist die beliebteste und häufigste Grundform der Duschtassen. Oft kommen quadratische Modelle mit gleichlangen Seiten zum Einsatz, aber auch rechteckige Varianten mit zwei Paar unterschiedlich Längen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Durch die Vielzahl an unterschiedlichen Größen, ergeben sich dem entsprechend eine riesige Menge an Anwendungsmöglichkeiten. Zu jeder Ecke und Nische finden so die passende rechteckige oder quadratische Duschwanne.

 

Materialien der Rechteck-Duschwannen

 

Obwohl bei den Badewannen das Sanitäracryl die Stahl-Emaille fast abgelöst hat, wird die Stahl-Emaille bei Duschwannen häufig dem Acryl vorgezogen. Grund hierfür ist die besonderer Belastbarkeit und Robustheit des Stahls. Das Material ist Widerstandsfähiger und gibt nicht so schnell nach, trotz der hohen Belastung auf kleiner Fläche.

 

Daneben kommen aber auch Sanitäracryl, Sanitärkeramik, Mineralguss und andere Verbundstoffe zum Einsatz. Meist besteht der Verbundwerkstoff aus einer Kombinationen von Sanitäracryl mit einem anderen Material wie zum Beispiel Quarzsand.

 

Die Höhe der rechteckigen Duschtassen

 

Ob hohe oder flache Duschwannen zum Einsatz kommen liegt an Ihren Vorlieben und Bedürfnissen. Insbesondere sehr flache Duschtassen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Für den Gebrauch in barrierefreien und seniorengerechten Bädern sind sie das Mittel der Wahl. Aber auch in allgemeiner Anwendung halten sie immer mehr Einzug in die Bäder. Vor allem überzeugen sie durch den einfachen und bequemen Einstieg, der einen erhöhten Komfort schafft.

 

Farbenfroh und vielfältige Designs

 

Auch farblich sind den modernen Duschwannen kaum Grenzen gesetzt. Hier bekommen sie praktisch das ganze Farbspektrum geboten. Auch eine Ersatzlösung für den Austausch von alten Elementen gegen neue ist farblich kein Problem, denn auch die typischen Farben der 80er und 90er Jahre wie Biege oder Oker sind noch erhältlich. So finden sie die perfekte Duschtasse für ihre individuelle Badgestaltung.

 

Die Montage der Duschwannen ist heute denkbar einfach. Die zwei gängigsten Methoden sind zum einem die klassische Variante mit Füßen oder zum anderen über einen Hartschaumträger. Auf den Hartschaumträger wird die rechteckige oder quadratische Duschwanne einfach passgenau aufgesetzt.

 

Die Rechteck-Duschwannen in unserem online Badshop stammen von namenhaften Markenherstellern, die für eine hohe Qualität und gehobenen Ansprüche stehen. Aber auch schlichte und einfache Modelle gehören zu unserer Produktpalette. Wählen Sie selbst oder nutzen Sie unseren Service und lassen Sie sich bei uns per Mail oder Telefon beraten.